Krautsuppe

Zutaten:

  • 1 kleiner Weißkohl
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • ½ Packung gewürfelten Speck
  • Schmalz
  • 2 Scheiben Solberfleisch oder Geselchtes
  • Viel Kümmel
  • Majoran
  • 1200 ml Brühe (Gemüse- und Rinderfond)
  • 3 Brühwürfel
  • Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen, würfeln und waschen. Weißkohl halbieren, den Strunk herausschneiden dann grob zerkleinern und waschen. Das Fleisch, sowie die Zwiebel in Würfel schneiden.

Schmalz in einen Topf geben und schmelzen lassen, dann die Zwiebeln und den gewürfelten Speck hinzugeben. Etwas anschmoren lassen nun das gewürfelte Fleisch dazugeben und ebenfalls leicht anrösten. Jetzt die gewürfelten Kartoffeln in den Topf geben. Rühren und auch leicht anrösten. Erst dann die Brühe dazu geben. Brühwürfel, Kümmel und Majoran dazu tun und nach etwa 10 Min. das Kraut in den Topf geben. Weitere 10 bis 15 Min. köcheln lassen, bis Kartoffeln und Kraut gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

20220114_193913

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..