Vor 10 Tagen

Mein Schatz hatte am 13.10.18 einen Apfel-Streusel-Kuchen gebacken und der war so richtig lecker gewesen. Hoffentlich macht er das bald mal wieder, denn Äpfel hätten wir noch genug um sie dafür zu verwenden.

Advertisements

Rezept Idee Nr. 76 – Bauch mit Kartoffeln und Tomaten

Zutaten:

  • 1 große oder zwei kleine marinierte Bauchscheiben
  • Mehrere rote und gelbe Cocktailtomaten
  • 3 – 4 Kartoffeln
  • Kräuter: Basilikum, Thymian, Rosmarin
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • Olivenöl

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Tomaten waschen. Kartoffeln und Tomaten in eine Schüssel geben, würzen und mit den frischen, gewaschenen Kräutern und dem Olivenöl vermengen. Die Bauchscheibe und die Kartoffeln-Tomaten-Mischung auf ein Backblech legen und alles ca. 30 – 40 Min. im Backofen bei ca. 180° grillen.

Oktobersonntag

Bei schönstem Oktoberwetter hatten wir am 07.10.18 einen Spaziergang über den Langener Friedhof unternommen. Die Sonne schien, es war herrlich warm und strahlend blauer Himmel. Die Herbstfarben leuchteten, die Vögel zwitscherten und wir genossen die Stille.

Nach dem Spaziergang saßen wir noch in einem Cafe und ließen uns den leckeren Kuchen schmecken.

Rezept Idee Nr. 75 – Tomaten-Brotsalat

Zutaten:

  • 1 Mohnbrötchen (vom Vortag)
  • 4 Tomaten
  • Frisches Basilikum
  • 2 Scheiben Ziegenkäse
  • 1 Eßl. Olivenöl
  • Etwas Essig
  • Salz, Pfeffer

Dass Brötchen in Stücke schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Basilikumblätter abzupfen, abspülen in Streifen schneiden und zu den Tomaten und Brötchen geben. Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und über die beiden Zutaten geben. Den Ziegenkäse würfeln und ebenfalls dazu geben. Alles gut mischen und dann servieren.

 

Sonntagsgrüße

Mit den Fotos von Sabine, die vor wenigen Tagen noch auf Hiddensee war, wünsche ich all meinen Lesern einen ruhigen, sonnigen Sonntag.

Hiddensee im Oktober 2018

Diese Bücher waren alle in der Ferienwohnung auf Hiddensee.

Bücher in einer Ferienwohnung