Noch ein bisschen Weihnachtsdeko

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Rezept Idee Nr. 58 – Grünkohl mit Pinkel

Zutaten für 6 Personen

  • 6 Pinkelwürste
  • 6 Kohlwürste die auch Bregenwurst genannt wird
  • bei bedarf noch Kasslernacken und Bauchfleisch
  • 5 Päckchen gefrorenen, groben Grünkohl (Werbung)
  • Schmalz (Schweine- oder Gänseschmalz) (Werbung)
  • Zwiebeln
  • 6 Brühwürfel
  • Salz, Pfeffer, Senf
  • 4-5 Eßl. Hafergrütze oder Haferflocken
  • etwas Wasser, oder Brühe
  • kleine Kartoffeln
  • Zucker, Butter

Schmalz in einen großen Topf geben, darin die geschälten und klein geschnittenen Zwiebeln glasig dünsten. Den gefrorenen Grünkohl dazu geben und langsam auftauen, die Brühwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 1 Std. köcheln lassen, so das der Grünkohl weich und sämig wird. Abschmecken mit etwas Salz, Pfeffer und Senf, die Hafergrütze oder die Haferflocken unterrühren. Dann die Würste und das Fleisch in den Grünkohl legen und langsam garen. In der Zwischenzeit aus den Kartoffeln Pellkartoffeln machen und schälen. In einer Pfanne die Butter geben und Zucker dazu schütten. Ist der Zucker leicht geschmolzen, die Pellkartoffeln nun rundherum schön in der braunen Butter mit Zucker goldbraun ausbraten.

Zu diesem norddeutschen, recht mächtigem Essen trinkt man bevorzugt Bier und vor und nach dem Essen einen kühlen Klaren, am besten einen guten Kümmelschnaps.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Rezept Idee Nr. 58 – Pak Choi mit Wurstresten

Zutaten:

  • 2 Pak Choi
  • 3 kleine Möhren
  • Wurstreste
  • frischen geriebenen Meerrettich
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Eßl. Creme Fraiche

Den Pak Choi waschen und die unteren weißen, dicken Enden abschneiden. Die Möhren waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Wurstreste klein schneiden und alles zusammen in die Pfanne gegeben. Den frisch geriebenen Meerrettich dazu geben und alles würzen. Bei kleiner Hitze schmoren lassen und ein bisschen anbraten. Auf dem Teller angerichtet, mit einer Haube Creme Fraiche verfeinern.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weihnachtskarten

Meine Weihnachtskarten habe ich schon alle verschickt und zwar habe ich jede/n mit dieser Karte beglückt.

Weihnachtskarte

Das Foto stammt von Sabine, die ihre Karte abgelichtet und mir zugeschickt hat. Wer noch keine Karten geschrieben hat und nach einer außergewöhnlichen Weihnachtskarte Ausschau hält, kann sich gerne an mich wenden, wenn er an dieser Karte entweder für Weihnachten oder aber fürs kommende Osterfest Interesse hat. Es gibt nämlich noch mehr davon.