Pareidolie Nr. 21

Roswitha wünscht allen Lesern/Leserinnen einen angenehmen, stressfreien Samstag und ein erholsames Wochenende.

Pareidolie Nr. 12

Vom Walde komm ich her und bringe diese Fotos und Pareidolien mit.

Einen Adler aus Holz geschnitzt.

Etwas weiter am Wegesrand begegneten wir einem Zwerg.

Eine alte verknöcherte Buche, dessen Stamm durchhöhlt ist.

Buche

Und dann im Unterholz ein Nilpferd entdeckt.

Nilpferd

Eine Fuchsschnauze im Baum oder vielleicht doch ein anderes Gesicht?

Fuchsschnauze oder Gesicht

Und eine Eule noch dazu oder das Gesicht eines Baumriesen?

Eule oder Gesicht