1000 Fragen an mich selbst 11/20

1000 Fragen an mich selbst

Ich hab da mal was vom Stresemann übernommen und zwar die 1000 Fragen an mich selbst. Ich werde mich jetzt hin und wieder so ungefähr 10 Fragen stellen, bis ich alle 1000 beantwortet habe.

11. Bis zu welchem Alter hast du an den Weihnachtsmann geglaubt?
Bis ich entdeckt habe, dass die Oma der Weihnachtsmann war.
Das habe ich an den Hausschuhen erkannt. Wie alt ich da war, keine Ahnung.

12. Was möchtest du dir unbedingt irgendwann einmal kaufen?
Nichts besonderes, aber eine Spülmaschine wäre nicht übel. 🙂

13. Welche Charaktereigenschaft hättest du gerne?
Sehr, sehr schwierig, da muss ich mich doch mal fragen, welche ich nicht habe. 🙂

14. Was ist deine Lieblingssendung im Fernsehen?
Eigentlich alle Krimis und deutsche Krimi-Serien im Vorabendprogramm.

15. Wann bist du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen?
War noch nie in einem. Warum auch, ich mag diese Fahrgestelle alle nicht.

16. Wie alt möchtest du gern werden?
Also wenn es mir körperlich und geistig gut geht, gerne an die 90.

17. An welchen Urlaub denkst du mit Wehmut zurück?
An unseren letzten Nordseeurlaub 2012

18. Wie fühlt sich Liebeskummer für dich an?
Schon langen keinen mehr gehabt. Dafür bin ich sehr dankbar.

19. Hättest du lieber einen anderen Namen?
Nein, heute stehe ich voll und ganz zu meinem Namen!

20. Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt?
Passe, keine Ahnung

1000 Fragen an mich selbst 1/10

1000 Fragen an mich selbst

Ich hab da mal was vom Stresemann übernommen und zwar die 1000 Fragen an mich selbst.
Ich werde mich jetzt hin und wieder so ungefähr 10 Fragen stellen, bis ich alle 1000 beantwortet habe.

1. Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal gemacht?
Letztes Jahr, da habe ich zum 1. Mal Steine bemalt.

2. Mit wem verstehst du dich am besten?
Da muss ich passen! Denn es gibt Zeiten, da verstehe ich mich selber nicht.

3. Worauf verwendest du viel Zeit?
Ich habe den unschönen Verdacht, dass ich sehr viel Zeit mit meinem Laptop verbringe.

4. Über welche Witze kannst du richtig laut lachen?
Meistens überhaupt nicht. Aber wenn jemand etwas davon versteht einen Witz gut zu erzählen und der ist dann auch noch witzig, dann kann ich schon mal einen Lachanfall bekommen.

5. Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein von anderen weinen musst?
Nein, wenn die Tränen kommen, dann schäme ich mich auch nicht dafür.

6. Woraus besteht dein Frühstück?
Das ist unterschiedlich, seit mein Lebensgefährte bei mir wohnt, verzehren wir meistens Brötchen, mit Wurst, Käse, Marmelade. Hin und wieder esse ich auch gerne eine Scheibe Brot, oder Müsli. Was auf jeden Fall immer beim Frühstück dabei ist, das ist Obst. Hin und wieder auch mal Tomate, Radieschen, Möhren oder Gurken. Naturjoghurt gehört auch täglich dazu.

7. Wem hast du zuletzt einen Kuss gegeben?
Meinem Lebensgefährten.

8. In welchem Punkt gleichst du deiner Mutter?
Ich glaube in keiner Weise, komme eher nach Vaters Seite.

9. Was machst du morgens als Erstes?
Wach werden und Aufstehen.

10. Kannst du gut vorlesen?
Nein, ich glaube nicht.