Was koche ich in den nächsten Tagen?

Schmorgurke mit Lachswürfel und Paprika-Reis

20210705_205835

Rostbratwurst mit Grillknödel und pikantem Tomatensalat

20210707_202009

Kartoffel-Spargel-Gemüse mit Hähnchenbrust

20210708_204438

Rührei mit Nordseekrabben auf gebuttertem Roggen-Mischbrot

20210711_103534

Paprikakartoffeln mit Nackensteak (nur gewürzt mit Salz, Pfeffer und Majoran)

20210710_201919

Kräuter-Blumenkohlsalat mit Fleischkäse

20210713_190136

Ein Experiment

Die Rosenstiele haben ausgetrieben, also habe ich die verwelkten Rosen abgeschnitten und nur die kurzen, ausgetriebenen Stiele in Wasser gestellt. Möchte schauen, ob die Stiele weiter austreiben und eventuell sogar Wurzeln ziehen. Dann würde ich sie in Erde pflanzen und warten, was daraus entsteht.

20210711_160622

Vorhang Ade

Wir waren es leid, immer mit den Fliegenvorhängen an der Balkontüre. Nie hat das so richtig gepasst. Entweder schlossen die Magnete nicht, ein anderes Mal fielen die Vorhänge ab, weil das geklebte nicht hielt.

Damit ist jetzt Schluss, denn mein Schatz hat eine Fliegengittertüre zusammengebaut und angebracht.

Unwetter

In der 26. Kalenderwoche, hatten wir ein kurzes aber doch recht heftiges Unwetter. Mein Schatz hatte rechtzeitig einige Blumen auf den Boden gestellt, die Bäume am Balkongeländer festgebunden und den Sonnenschirm aus dem Ständer entfernt. Somit gab es bei uns keinen großartigen Schaden.

Die Pflanzen waren zwar zum Teil durch den Starkregen platt, aber am nächsten Tag hatten sie sich schon wieder aufgerichtet. Auf anderen Balkonen hörten wir es ordentlich scheppern, da ist wohl so einiges zu Bruch gegangen.

Frauenabend

Mein Schatz hatte sich mit seinen Freunden in einer Ebbelwoi Wirtschaft getroffen. Und ich hatte mir währen dessen Petra eingeladen. Wir verbrachten einen ruhigen, gemütlichen Frauenabend, bei kleinen Snacks und guter Unterhaltung.

20210626_181952

Invasion

Irgendwann in der vergangenen Woche kam mein Schatz zu mir und zeigte mir dieses Foto, was er gerade auf unserem Balkon fotografiert hatte.

Er erzählte mir, dass es auf einmal in unserem Lorbeerbaum ganz heftig geraschelt und er dies hier entdeckt hätte. Das Foto ist zwar etwas unscharf, aber ich habe die Verursacher gleich erkannt. Es sind Maikäfer und mein Schatz meinte davon wären mindestens 20 Stück in dem Baum gewesen.

IMG-20210627-WA0005

Ein neuer Versuch

Ich habe noch mal Kartoffeln in einen Topf eingesetzt und das erste Grün zeigt sich schon.

In den roten Kasten habe ich eine Zwiebel und Knoblauch eingepflanzt und auch hier zeigt sich das erste Grün.

Auch die 3 Peperonipflanzen machen sich gut.

Ob ich letztendlich etwas ernten kann, wird sich in einigen Wochen zeigen.