Fotos von heute morgen

Advertisements

Dritter Advent

Wie schnell doch die Zeit vergeht.

Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Adventssonntag.

Weihnachtlich

Rezept Idee Nr. 81 – Hühnerbrust mit Kartoffel-Kohlrabi-Gemüse

Zutaten:

  • 1 großen Kohlrabi
  • 2-3 große Kartoffeln
  • 1-2 Hühnerbrüste
  • Milch
  • Brühe
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Kohlrabi schälen, waschen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen in einer Pfanne mit Öl anrösten, dann etwas Brühe und Milch dazu geben, garkochen und die Flüssigkeit reduzieren.

Zwischenzeitlich die Hühnerbrüste kurz abwaschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin würzen und von beiden Seiten schön anbraten. Bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze die Hühnerbrüste fertig garen.

Einen Wunsch

Ich hätte da einen Weihnachtswunsch und zwar bin ich schon seit 30 Jahren Fan der Lindenstraße, die nun 2020 abgesetzt werden soll. Daher habe ich diese Petition unterschrieben und würde mich nun sehr darüber freuen, wenn ihr diese Petition auch überschreiben würdet. Ihr könnt auch diese Petition nehmen, oder auch hier unterszeichnen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Adventswoche.

Auf meine alten Tag

Auf meine altenTage, bin ich jetzt seit wenigen Tagen Besitzerin eines Smartphone und tu mir schwer mit der Bedienung. Aber ich kann jetzt whatsappen – ich glaub es kaum –mit meinem Schatz, Sohn, Bruder und mit einigen Freunden. Tolle Sache!!!

Rezept Idee Nr. 80 – Tomaten-Gurken-Gemüse mit Cordon Bleu

Zutaten:

  • 1 fertiges Corden Bleu vom Metzger
  • Tomaten
  • Kleine Snack Gurken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Brot (bei mir war es 1 halbe Scheibe mehr)
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Salbei, Paprikapulver

Brot rösten. Das Corden Bleu von beiden Seiten schön anbraten. Tomaten, Gurken waschen und kleinschneiden, mit der geschnittenen Zwiebel mischen und mit Salz, Pfeffer, Thymian, Salbei und Paprikapulver würzen. In einer Pfanne mit Öl bei kleiner Hitze schmoren.

Die geröstete Scheibe Brot auf einen Teller legen, das Gemüse darüber verteilen und darauf das Corden Bleu geben.