Spätzlepfanne mit Kräuter-Pilzragout

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Packung Spätzle
  • 150 g Kräuterseitlinge
  • 250 g braune Champignons
  • 150 g Pfifferlinge od. Shiitakepilze
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Petersilie
  • 10 g Schnittlauch
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 g Sahne
  • Salz und Pfeffer

Die Spätzle nach Packungsanweisung garen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knobi schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch mit den Pilzen anbraten. Die Sahne und die gehackten Kräuter dazugeben und ca. 5 – 10 Min. köcheln lassen. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertigen, abgegossene Spätzle in die Pfanne geben und mit den Pilzen verrühren.

Anschließend gab es bei uns dann noch eine kleine Nachspeise, bestehend aus Ananasscheiben garniert mit Nüssen.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..