Hähnchen mit warmen, bunten Kartoffelsalat aus dem Ofen

Zutaten:

  • 8 Hähncheninnenbrustfilets
  • 16 Bacon Scheiben
  • 4 große Kartoffeln
  • 4 Möhren
  • ½ rote Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Petersilie, Schnittlauch, Basilikum fürs Pesto
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Öl, Balsamico Essig

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und würfeln. (nicht zu kleine Würfel) Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und in Röllchen schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit Öl, Balsamico Essig, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut abschmecken. Jetzt den Backofen auf Umluft 180° stellen. Den bunten Kartoffelsalat nun auf ein Backblech geben und im Backofen ca. 30 – 40 Min garen.

Zwischenzeitlich die Hähncheninnenbrustfilets unter kalten Wasser abspülen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und dann mit den Bacon Scheiben umwickeln. Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Hähncheninnenbrustfilets von beiden Seiten kräftig anbraten.

Kurz bevor der warme Kartoffelsalat gar ist, die Hähnchenteile noch mal ca. 5 -10 Min mit aufs Blech legen. (Oder wie ich es gemacht habe. In der Pfanne nachziehen lassen.)

Nun ein Pesto aus Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Öl, Balsamico Essig, Salz und Pfeffer herstellen und beim Anrichten über den Kartoffelsalat träufeln. (Ich hatte noch Bärlauchpesto und habe das verwendet.)

20220626_192400

Werbung

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..