Marinierte Nackensteaks mit Kräutersalat

Zutaten:

  • 2 Nackensteaks
  • Öl
  • 1 Eßl. Worcestersauce
  • 1 Eßl. Senf
  • 50 g Orangenmarmelade
  • Salz, Pfeffer

Die Nackensteaks waschen und trocken tupfen. Öl mit den anderen Zutaten mischen und die Nackensteaks darin für ca. 2 Std. marinieren. Danach die Marinade in eine Pfanne geben, erhitzen und die Steaks darin braten.

Salat-Zutaten:

  • Dill
  • Sauerampfer
  • glatte Petersilie
  • Schnittlauch
  • Borretsch
  • Radieschen
  • Tomaten

Bei diese Kräuter die Stiele entfernen und nach dem waschen und trocken tupfen grob zerkleinert in eine Schüssel geben. Die Tomaten und Radieschen waschen. Tomaten vierteln, die Radieschen in Scheiben schneiden.

Dressing-Zutaten:

  • Limettenöl
  • Feigen-Dattel-Essig
  • Senf
  • Orangenmarmelade
  • 2 Teel. Bärlauchpesto

Alles gut verrühren über den Kräutersalat gießen und gut vermischen.