Rote Bete Risotto mit Rucola und Ziegenfrischkäse

Zutaten:

  • 200 g Risotto Reis
  • 950 ml Flüssigkeit bestehend aus (passierten Tomaten, Rotwein, dem Saft der Roten Bete und ½ Glas Rinderbrühe)
  • 1 große und eine kleine Rote Bete
  • 3 Eßl. Butter
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • Ca. 50 g Parmesankäse
  • 125 g Ziegenfrischkäse
  • Ein paar Blätter Rucola zur Dekoration
  • Salz und Pfeffer

2 Eßl. Butter in einem Topf auslassen, die klein gewürfelte Zwiebel dazu geben und glasig andünsten. Nun den Risotto Reis dazugeben und ebenfalls glasig werden lassen. Dann einen Teil der gemischten Flüssigkeit hinzufügen und einköcheln lassen. Dabei immer gut rühren, damit nichts anbrennt. Wenn die Flüssigkeit aufgenommen wurde, erneut Flüssigkeit dazugeben.

Die gekochte Rote Bete in kleine Würfel schneiden, die Rucolablätter waschen und abtrocknen. Den Parmesankäse reiben und den Frischkäse zerbröckeln.

Wenn fast die gesamte Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde dann den Rest Butter, Parmesankäse und die Rote Bete Würfel unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Tellern mit Rucola und Ziegenfrischkäse anrichten.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.