Odenwälder Flammkuchen

Zutaten:

  • 2 Platten fertiger Flammkuchenteig
  • ½  Becher Schmand
  • 1 rote Zwiebel
  • ca. 100 g rohen Odenwälder Schinken
  • 1 Becher Odenwälder Kochkäse
  • 2 – 3 Stangen Frühlingszwiebeln

Die beiden Platten auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech legen, gut mit Schmand bestreichen dann die kleingeschnittene rote Zwiebel darauf verteilen.

Nun den Schinken in Streifen schneiden oder zerreißen und den Flammkuchenteig damit belegen. Kochkäse mit einem kleinen Löffel ebenfalls auf dem Teig verteilen und zum Schluss die Frühlingszwiebeln darüber streuen. Den Flammkuchenteig nach Packungsanweisung in dem vorgeheizten Backofen ca. 9 Min. backen.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.