Zitronen-Linguine mit grünem Spargel

Zutaten:

  • 500 g Linguine
  • Salz
  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Bio Zitronen (ich habe wieder Limetten genommen und nicht die Schale verwendet, sondern nur den Saft)
  • 6 EL Olivenöl
  • Pfeffer, Zucker
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Walnüsse

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Einen Teil des Nudelwassers aufheben. Spargel putzen, holzige Teile entfernen und die Spargelstangen in 2 cm große Stücke schneiden. Zitronen (Limetten) heiß abwaschen, trockentupfen und vorsichtig die Schale abreiben, danach auspressen. (Bei den Limetten reicht auch nur der Saft)

2 EL Öl erhitzen und darin den Spargel ca. 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl mit Zitronensaft (Limettensaft) und Schale verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Spargel und die abgegossenen Nudeln untermischen und ggf. noch etwas Nudelwasser dazufügen. Auf dem Teller anrichten und mit Parmesan und gehackte Walnüsse bestreuen.

20210123_193705