Große Pause

Es gibt jetzt eine große Pause, nicht nur hier, sondern auch in euren Blogs, da ich im Moment keine Zeit habe, mir alles an zuschauen. Tut mir leid.

Sobald ich wieder Zeit und mich mit dem neuen Modus angefreundet habe, werde ich mich wieder zu Wort melden.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit…

7 Gedanken zu „Große Pause

  1. Für die Pause natürlich alles Gute und was den neuen Editor betrifft: kannst du nicht auf den alten umschalten? Beim selbst gehosteten WordPress kann man das, da sollte es doch beim von WordPress gehosteten auch gehen.
    Alles Liebe
    Maksi

    1. Liebe Maksi,
      Danke für deine Wünsche zu meiner Pause. 🙂

      Was ist denn der Unterschied, zwischen selbst gehosteten WordPress und dem von WordPress gehosteten?

      Ich habe mit dem neuen Editor noch nicht gearbeitet, nur einmal kurz versucht und festgestellt, dass ich damit nicht gut klar komme. Ich würde lieber mit dem alten Editor arbeiten, weiß aber noch nicht, ob das überhaupt möglich ist.
      Liebe Grüße
      Roswitha

      1. Liebe Roswitha,

        entschuldige bitte, dass ich dir erst jetzt antworte, aber da du Pause machen wolltest, habe ich nur selten rein geschaut.

        Das mit dem gehosteten Webspace verhält sich so, dass du dein Blog direkt bei WordPress hast. WordPress hat also „den Daumen drauf“, was du darfst und was nicht. Wenn du jedoch ein selbst gehostetes Blog hast, hast du eine eigene Domain und hast fast über alles die Verfügungsgewalt.

        Kannst du denn bei deinem WordPress neue Plugins installieren? Wenn das möglich wäre, könntest du zum alten Editor wechseln. Ich habe das bei mir bei meinem (selbstgehosteten) Blog nämlich auch gemacht. Ich mochte den neuen Editor auch nicht und komme mit dem alten viel besser zurecht.

        Sieh mal zu, ob du in Erfahrung bringen kannst, ob du evtl. die Möglichkeit hast, Plugins zu installieren oder ob es eine andere Möglichkeit gibt, mit dem alten Editor zu arbeiten.

        Toi, toi, toi und alles Liebe
        Maksi

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.