Es reicht

Ja es reicht mir wirklich, ich bin kaputt, denn ich hab jetzt Rücken.

Küche aufgeräumt und gespült, Bad komplett gereinigt und dann noch durch gesaugt. Fertig.

6 Gedanken zu „Es reicht

    1. Unsere Spülmaschine ist im letzten Jahr kaputt gegangen. Jetzt warten wir auf einen Geldsegen vom Finanzamt. Dann kaufen wir eine neue Spülmaschine.
      Normalerweise macht das mein Mann, dass Staubsaugen und Putzen, aber der muss ja auch noch arbeiten und da habe ich das halt mal gemacht.
      Danach habe ich mich auch ausgeruht, konnte nicht mehr, war fix und alle.

        1. Das hoffe ich auch, dass der Geldsegen bald kommt. Denn so langsam geht es mir auf den Nerv, täglich zu spülen.
          Ich hatte zeitweise auch mal eine Putzfrau, aber wenn ich vorab alles hochstellen muss und anschließend alles wieder an seinen Platz stellen muss, dann kann ich – bzw. mein Schatz – das auch machen.

            1. Gut dass wir unsere Männer haben, die uns einiges abnehmen. Ich bin sehr froh darüber. Ich wüsste gar nicht, wie ich dass alles bewerkstelligen sollte – was früher überhaupt kein Problem war – wenn ich meinen Schatz nicht hätte.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.