Ganz einfach

Dieses Gericht ist ganz einfach und schnell gemacht.

20200328_210211

Man nehme 2 Tage altes Brot, taucht es ein in zwei gerührte rohe Eier, die man mit Salz und Pfeffer würzt. In einer Pfanne mit etwas Öl brät man die Brotscheiben von beiden Seiten aus und macht dazu noch einen Salat. Fertig ist ein einfaches, aber schmackhaftes Mittag- oder Abendessen.

6 Gedanken zu „Ganz einfach

        1. Nein, liebe Hermine, ich habe kein Recht, denn ich habe im Internet jetzt tatsächlich auch herzhafte Arme Ritter entdeckt.
          Ich grüße dich herzlichst und bleib gesund.
          Roswitha

    1. Rostiger, oder Armer Ritter, kannte ich bisher immer nur mit Brötchen und vor allem süss.
      Wusste nicht, dass man den auch herzhaft zubereiten kann.
      Ich habe auch vorher gar nicht im Internet nach geschaut. Freundin Petra hatte das einige Tage vorher gemacht und so bin ich drauf gekommen und habe es einfach nachgemacht.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.