Entwarnung

Also das Ergebnis ist da und es ist nicht bösartig! Aber es ist Krebs, jedoch der Helle Hautkrebs, der sich nicht so schnell verbreitet. Einzig und alleine, es ist wieder eine Baustelle, die mich zu weiteren Kontrolluntersuchungen nötigt.

Aber gut, es gibt schlimmeres und ich bin vorerst mal wieder beruhigt.

20190318_183141 Kopie

6 Gedanken zu „Entwarnung

  1. Hallo Roswitha,

    Da hat das Daumendrücken wenigstens ein bisschen geholfen.

    Das ist zumindest mal kein so schlechtes Ergebnis wie befürchtet. Na klar muss es überwacht werden aber ich denke, dass das das kleinste Übel ist. Wie du schreibst: der weiße Hautkrebs wächst langsam und ist gut behandelbar. Ich weiß das ist kein Trost aber zumindest in diesem Bereich eine erträgliche Prognose. Meine Frau und ich sind beide betroffen. Da rächen sich wohl die Sonnenbrände aus der Jugend. Damals machte sich ja über Schutz vor der Sonne keine großen Gedanken. Von Hautkrebs war damals ja noch keine Rede.

    1. Stimmt, Hautkrebs, Ozonloch usw. davon war in unserer Jugend nicht die Rede. Und ich hatte in der Zeit öfter mal einen Sonnenbrand, ging auch immer sehr schnell bei mir. Kaum in der Sonne und schon hatte ich einen weg.
      Das recht sich jetzt, aber gut, solange er nicht bösartig ist, ist alles im grünen Bereich.
      Danke fürs Daumen drücken.
      Liebe Grüße, Roswitha

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.