Rezept Idee Nr. 84 – Bolognese

Zutaten:

  • 750 g Rinderhack
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 4 kleine Karotten
  • 75 g Speck
  • 1 EL Butter
  • ¼ l Rotwein
  • 400 ml Fleischbrühe
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Eßl. Thymian
  • 1 Eßl. Oregano
  • 2 Nelken
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Chili

Butter in eine Pfanne geben. Zwiebeln, Knoblauch und Karotten, schälen, waschen und alles kleinschneiden. Dann in die Pfanne geben und ca. 15 Min. schmoren, anbräunen und an die Seite stellen. Zwischenzeitlich in einer anderen Pfanne das Hackfleisch schön krümelig anbraten. Das Hackfleisch nun in einen großen Topf geben und das Tomatenmark dazu geben. Kurz anbraten, dann die passierten Tomaten dazu geben. Mit Rotwein auffüllen und einkochen lassen. Dann kommt das beiseite gestellte Gemüse dazu, der Speck sowie das Lorbeerblatt, Thymian, Oregano, die Nelken und die Fleischbrühe. Bei kleiner Hitze das ganze nun ca. 3-4 Std. köcheln lassen. Abgeschmeckt wird mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilli.

Werbeanzeigen