Jahresbilanz 2018

Was für ein Jahr?

  • Begonnen hat alles mit meiner Brustkrebs-OP.
  • Dann Bestrahlungen.
  • In der Reha gewesen.
  • Regelmäßige Untersuchungen übers Jahr verteilt.
  • Monatelang ständig Schmerzen in der Brust, im Arm, in den Gelenken.
  • Mehr Medikamente.
  • Gewichtszunahme

 

  • Aber auch schöne Momente, wie z. B. das sich mein Schatz rührend um mich und alles gekümmert hat.
  • Wirkliche Freunde, die für mich da waren.
  • Das ich in diesem Jahr meinen Sohn so oft gesehen habe.
  • Und das die bisherigen Nachuntersuchungen alle gut waren.

 

Jetzt kann ich nur hoffen, dass das Jahr 2019 besser verläuft.

Advertisements

Die Erinnerung bleibt…

Auch in diesem Jahr mussten wir uns von einigen Menschen verabschieden. Vielleicht auch in eurem Verwandten-, Bekannten- und Freundeskreis. Gedenken wir ihrer und behalten sie im Herzen und in der Erinnerung.

Nie geht man so ganz…

07.01.18 France Gall französische Sängerin 70
20.01.18 Paul Bocuse französischer Koch, Gastronom und Kochbuchautor 91
27.01.18 Ingvar Kamprad schwedischer Unternehmer (Ikea) 91
03.02.18 Rolf Zacher deutscher Schauspieler 76
08.02.18 Marie Gruber deutsche Schauspielerin 62
13.02.18 Henrik von Dänemark dänischer Prinzgemahl 83
21.02.18 Ulrich Pleitgen deutscher Schauspieler und Sprecher 71
05.03.18 Ulla Norden deutsche Schlagersängerin und Hörfunkmoderatorin 77
11.03.18 Siegfried Rauch deutscher Schauspieler 85
18.03.18 Jochen Senf deutscher Schauspieler 76
02.05.18 Wolfgang Völz deutscher Schauspieler 87
04.05.18 Abi Ofarim israelischer Sänger 80
14.05.18 Renate Delfs deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin 93
29.05.18 Jürgen Marcus (Beumer) deutscher Schlagersänger 69
09.07.18 Hans Günter Winkler deutscher Springreiter 91
16.08.18 Gunther Witte deutscher Fernsehredakteur und Drehbuchautor 82
21.08.18 Sonja Semmelrogge deutsche Regisseurin und die Ehefrau v. Martin Semmelrogge 54
23.08.18 Dieter Thomas Heck deutscher Moderator 80
06.09.18 Burt Reynolds US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur 82
01.10.18 Charles Aznavour armenisch-französischer Chansonnier und Schauspieler 94
01.10.18 Graciano Rocchigiani deutscher Boxer 54
02.10.18 Jochen Brauer deutscher Musiker 89
06.10.18 Montserrat Caballe spanische Opernsängerin 85
27.10.18 Ingo Insterburg (Wetzker) deutscher Künstler 84
13.11.18 Katherine MacGregor US-amerikanische Schauspielerin 93
14.11.18 Rolf Hoppe deutscher Schauspieler 87
17.11.18 Jens Büchner deutscher Schlagersänger und Reality-TV-Darsteller 49
30.11.18 George H. W. Bush US-amerikanischer Politiker 94
01.12.18 Stefanie Tücking deutsche Fernseh- und Radiomoderatorin 56

Momentaufnahmen von Bad Arolsen

Am 18.11.18 waren wir auf dem Friedhof in Mengeringhausen und haben Gestecke aufs Grab meiner Eltern, Tante und Freundin gestellt. Dabei habe ich unsere uralte Friedhofslinde mit ihrem kahlen Geäst fotografiert.

Unter dem blauen Himmel fuhren wir zurück nach Bad Arolsen, erst zur Tankstelle…

…dann zu meinem Sohn in der Großen Allee.

Auf der Rückfahrt am 19.11.18 fuhren wir eine andere Strecke bis zum Edersee, so dass ich dieses Bild im Vorbeifahren knipsen konnte. Ja, das ist der Edersee, ausgetrocknet und grün bewachsen.

Der ausgetrocknete Edersee

Außen hui aber innen, na ja.

Während der 2 Tage, die wir im November in Bad Arolsen waren, haben wir dieses Mal in einer Hotel / Pension genächtigt. Wirklich schönes Haus, was uns aber innen erwartete, da haben wir doch echt gestaunt. Nicht nur viele Dekorationen alt und neu, sondern auch viel Schmutz. Das konnten auch die Badfließen nicht mehr wett machen. Das erste Zimmer war bestimmt seit Wochen nicht mehr sauber gemacht worden also Umzug in ein zweites Zimmer und auch da konnten wir auch nur na ja sagen. Obwohl sich die Pensionswirtin tausendmal entschuldigt hatte und das erste Zimmer gleich am nächsten Tag selber gründlich gereinigt hatte, steht unser Entschluss fest, in diesem Hause werden wir sicherlich nicht mehr übernachten.

Weihnachten

  • Wie war denn euer diesjähriges Weihnachtsfest?
  • Haben sich eure Wünsche erfüllt, oder seit ihr enttäuscht worden?
  • Müsst ihr Geschenke umtauschen?
  • Oder habt ihr euch mal nichts Materielles schenken lassen, sondern habt die Ruhe genossen, Gemeinsamkeit erlebt, Liebe und Geborgenheit gegeben?
  • Habt ihr eure Lieben um euch versammelt und war alles harmonisch?

Nach all meinen Fragen noch ein bisschen Besinnlichkeit mit meinen Gedichten.

Weihnachten

im Lichterglanz

erhellen unsere Herzen

gesegnet sei unser Christ

Erleuchtung

20181211_154346

Frohe

besinnliche Zeit

gesegnet das Kind

in der Krippe Bethlehem

Weihnachten

20181219_124811

Familie besucht

Nach der Fahrt am 17.11.18 durch Raureif und einem schönen Sonnenaufgang wurden wir bei meinem Bruder und Schwägerin in Bad Arolsen mit einem tollen Frühstück verwöhnt.

Danach habe ich mich ein bisschen bei den beiden in der Wohnung umgeschaut, wie schön sie alles schon für Weihnachten geschmückt hatten.

Euch allen wünsche ich frohe Weihnachten und gemütliche Stunden im Kreise der Familie.