Rezept Idee Nr. 74 – Miniknödel mit Gemüse

Zutaten:

  • 7 Miniknödel
  • 4 kleine Snackgurken
  • 2 Champignons
  • 4-5 kleine Rispentomaten
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Salbei
  • Bergkäse und Kräuterziegenkäse

Die Knödel in gesalzenes und kochendes Wasser geben und ca. 15 Min. leicht köcheln lassen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen.

Zwischenzeitlich, die Zwiebel häuten und kleinschneiden. In die vorgewärmte Pfanne mit zerlassener Butter geben und glasig dünsten. Die Gürkchen und Tomaten waschen und halbieren. Die Pilze säubern und in Scheiben schneiden. Alles nun zusammen in die Pfanne legen und bei leichter Hitze langsam anbraten. Vorsicht mit Salz, denn kurz vor der Garzeit kommt der geschnittene Käse aufs Gemüse. Deckel auf die Pfanne geben und den Käse zerlaufen lassen. Alles mit Salbei und Pfeffer abschmecken und mit den Knödeln auf dem Teller anrichten.

Advertisements

5 Gedanken zu „Rezept Idee Nr. 74 – Miniknödel mit Gemüse

    1. Fleisch muss auch nicht täglich auf den Teller, auch wenn ich eine Fleischfressende Pflanze bin, wie ich mich hin und wieder bezeichne, es genügt mir auch ein Gemüsegericht.

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.