Frühstück in Dieburg

Am 01.06.18 hatte mein Schatz einen freien Tag und an diesem Tag habe ich mich bei ihm für seine Unterstützung in den letzten Wochen und Monaten mit einem tollen Frühstück bedankt. Dazu fuhren wir nach Dieburg ins Cafe Schmitt, wo man hervorragend frühstücken kann. Und das sah dann so aus.

Anschließend sind wir noch ein wenig durch die Gegend gefahren und haben einen kleinen Waldspaziergang unternommen.

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu „Frühstück in Dieburg

  1. Hat sich Schatz denn gefreut? Und hat es Euch geschmeckt? Ist in dem Glas Rührei? Wenn ja, dann ist das ist eine gute Idee!

    1. Ja natürlich hat sich Schatz darüber gefreut, liebe Sabine. 🙂
      Na klar hat das tolle Frühstück geschmeckt.
      Klick mal auf eins der Fotos und dann kannst du dir die nach der Reihe anschauen. Dann kannst du auch lesen, dass das Rührei war.
      Liebe Grüße von Roswitha

Bevor Sie hier kommentieren bitte unsere Datenschutzerklärung lesen. Zu finden unter "Impressum & Datenschutz"

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.