Autogrammkarten

Und, kommen euch die Gesichter bekannt vor?

Kann Sie jemand alle aufzählen?

24.09.17 Autogrammkarten

Nachtrag:

  • Oben links und unten links:
  • Marika Kilius und H. J. Bäumler
  • O. W. Fischer
  • Waltraut Haas
  • Ellen Schwiers
  • Oben rechts und unten rechts:
  • Brigitte Bardot
  • Marikka Rökk und Dieter Borsche
  • Alain Delon
  • Rudolf Prack
  • Lili Palmer
  • Peter Alexander
  • Götz George
  • Eva-Maria Hagen
  • Johannes Heesters und Marikka Rökk
  • Karl Schönböck und Romy Schneider
  • Sabine Sinjen und Hans Lohner
Advertisements

Am Wahltag

Auf dem Weg vom Frühstück mit Bettina zum Wahllokal kam ich an diesem Graffiti vorbei, was ich schon vor längerer Zeit immer wieder fotografieren wollte, aber bisher nie so richtig die Gelegenheit hatte. Nun ist es vollbracht und ich kann es euch präsentieren.

24.09.17 Graffiti

Köstlichkeiten

Letzen Samstag, den 23.09.17 feierte die Physiotherapiepraxis Strohschnitter ihr 10jähriges Praxisbestehen und viele Gäste waren geladen. Es war sozusagen auch ein Tag der offenen Türe, denn man konnte sich überall in den alten und neuen Räumen umschauen. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt worden, es gab Kaffee, Wasser, Saft und Sekt und viele, kleine und köstliche Fingerfoods, die vom Cateringservice Ralph Leonhardt vor aller Augen immer wieder aufgefüllt wurden.

23.09.17 Buffet1

23.09.17 Buffet2

23.09.17 Buffet3

Ein gelungenes Fest dem ich beiwohnen konnte und was mich veranlasst allen Beteiligten ein Dankeschön auszusprechen.

Treppensturz

Im fremden Haus.
Bei Nacht.
Das Licht war aus!
Da gibt man acht.
Doch wenn man sich nicht auskennt …
Plumps, da wars passiert.
Abschürfungen und Prellungen man nun sein eigen nennt.
15 Stufen schnell hinunter …
Das hätte böse enden können!
Doch ein Schutzengel mitunter …
Kann dir das Leben gönnen!

Betrüger

Bei uns in Langen sind mal wieder Betrüger am Werk. Sie geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus, die einen Stromvertrag umändern müssen, oder als Polizei, die sogar mit der 110 anruft und behauptet in der Nachbarschaft wäre eingebrochen worden. Außerdem laufen zurzeit auch noch falsche Telekom-Leute rum, die wegen der Umstellung auf Highspeed-Internet versuchen ihr Geschäft zu machen.

Also Vorsicht ist geboten.

Habt ihr in euren Orten hin und wieder auch Betrüger, die mit solchen Maschen unterwegs sind?

Glück

Glück ist, wenn man nach langer Zeit diesen Zeitgenossen wieder auf der Wiese sieht und ihn vom Fenster aus eine ganze Weile beobachten kann.

20.09.17 Grünspecht

Vor zwei Jahren hatte ich ihn das erste und letzte Mal auf dieser Wiese gesehen. Da hatte ich ihn auch schon mal fotografiert. Diese Fotos sind im alten Blog zu finden.

Es ist der Grünspecht, der auch Erdspecht oder Grasspecht genannt wird.

Aufgefallen

Mir ist in der letzten Zeit aufgefallen und auch bewusst geworden, dass viele Blogger einfach schnell den Button „Gefällt mir“ drücken, ohne vielleicht den gesamten Beitrag zu lesen. Denn „Gefällt mir“ wird auch gedrückt, wenn etwas Negatives, Trauriges und Tragisches gepostet wird. Wenn z. B. jemand gepostet hat, dass jemand gestorben ist, dann kann man doch nicht so gedankenlos sein und „Gefällt mir“ drücken.

„Gefällt mir“ wird bei den Followers viel zu oft gedrückt aus Zeitgründen, weil man nicht überall seinen Senf dazu beitragen kann und nicht immer wieder das gleiche schreiben will, aber der andere sieht, dass ich auf seinem Blog war.

Schade nur, das viele so gar nicht kommentieren. Sie antworten teilweise auf ihren eigenen Blogs, wenn jemand was kommentiert hat, aber auf anderen Blogs, denen sie folgen kommentieren sie fast nie.

Ich sehe hier einige Blogs, die mit Liebe gestaltet sind und regelmäßig gepflegt werden, die haben fast keine Kommentare zu ihren Beiträgen, aber der Button „Gefällt mir“ ist von mehreren Leuten gedrückt worden.

Findet ihr das nicht frustrierend?