Lokale

Bei uns hier in Langen werden irgendwann demnächst am Bahnhof drei neue Lokale eröffnen. Alles scheint wohl von einer Kette zu sein wenn ich das Besteck-Logo auf allen drei Lokalen sehe. Im alten Bahnhofsgebäude soll ein Fischrestaurant entstehen. Gegenüber in einem Neubau ist eine Snackbar geplant und seitlich in der Westendstraße kommt ein Thai Food-Restaurant rein. Als wenn wir nicht schon genug Lokalitäten hier in Langen hätten. Nein, es muss immer wieder was Neues her.

05.06.17 Neue Lokale

Advertisements

4 Gedanken zu „Lokale

  1. Natürlich muss es immer was Neues geben. Da wird ein Lokal aufgemacht und dann merkt man, dass es nicht läuft und schwupp schon ist es wieder zu. Gibt es eigentlich Lokale bei euch wo man noch typisch deutsch essen kann? Meistens ist das ja Fehlanzeige. Zumindest hast Du in einer Stadt wie Karlsruhe (ca. 300 000 Ew.) große Probleme in dieser Hinsicht. Ich finde das schlimm.

    Gefällt mir

    1. Da gebe ich dir vollkommen Recht, lieber Harald. Obwohl ich das hier nicht so oft erlebe, aber hin und wieder kommt das vor.
      Da fragst du mich was, ob es hier in Langen noch deutsche Küche gibt, da muss ich ernsthaft überlegen. Vielleicht 1-2 kann ich aber nicht so genau sagen. Da wir, wenn wir essen gehen, meistens entweder Thailändisch, Indisch, oder Griechisch essen gehen. Ich mag auch gerne Japanisch, also Sushi essen, was mein Schatz jetzt nicht so mag.
      Ich denke mal, das die deutsche Küche in der Öffentlichkeit immer mehr verschwindet, obwohl die ausländischen Lokale sich dem europäischen Essen sehr anpassen.
      Nun, schlimm würde ich es nicht bezeichnen, denn wir können ja die deutsche Küche zuhause praktizieren.

      Gefällt mir

      1. Für mich ist das schon schlimm. Ich mag die deutsche Küche und mag sie auch, wenn wir essen gehen. Wenn es vorwiegend deutsche Küche gäbe und als Alternative dann ausländische fände ich es besser.

        Gefällt mir

        1. Lieber Harald, wie du ja sicherlich weißt, kann man es nicht immer allen recht machen. Natürlich kann ich dich verstehen und die Lösung wäre ja auch für mich okay, aber leider ist es ja nicht so. Je größer die Städte sind – wir sind zwar nicht so groß haben aber die direkte Anbindung zum Flughafen Frankfurt – um so mehr ausländische Mitbürger haben wir, die natürlich auch nicht zu kurz kommen wollen, was das Essen an belangt!
          Auf kleine Dörfern wie z. B. im Odenwald, wo wir demnächst wieder hinfahren, da bekommst du noch gute deutsche Hausmannskost. Also ruhig mal raus aufs Land fahren, da findest du unter Garantie bestimmt ein Gasthaus, was deutsche Speisen anbietet.
          Ich könnte dir was empfehlen, siehe hier:
          http://www.odenwald-tourismus.de/spaelterwald/

          Und ich habe auch mal geschaut, wie weit das von Karlsruhe entfernt liegt. Siehe hier:
          https://www.google.de/maps/dir/Karlsruhe/Sp%C3%A4lterwaldstra%C3%9Fe,+64743+Beerfelden/@49.2987755,8.1306635,9z/data=!3m1!4b1!4m13!4m12!1m5!1m1!1s0x47970648a2e07809:0xb6fc55734cb7ee7f!2m2!1d8.4036527!2d49.0068901!1m5!1m1!1s0x4797e6c9393a4889:0xa676d0e5d2641f19!2m2!1d8.8934215!2d49.5883723

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s