Beim Blick zum Himmel

Gestern nach einem Gewitter am Nachmittag fotografierte ich am Abend innerhalb von 2 Std. den Himmel, wie er sich immer wieder veränderte.

30.05.17 Himmel8

30.05.17 Himmel9

Advertisements

2 Gedanken zu „Beim Blick zum Himmel

  1. Hallo Roswitha!
    Diese ‚Himmelsblicke‘ finde ich auch immer spannend und manche Wolkengebilde können Angst machen in ihrer Intensität. Bei Euch ist ein Gewitter niedergegangen und ich warte so dringend auf Regen; bei uns bisher nichts und ich greife inzwischen täglich zum Wasserschlauch, weil der Boden knochentrocken ist.
    Liebe Grüße von Helga

    Gefällt mir

    1. Liebe Helga,
      knochentrocken ist auch nicht gut für die Natur, aber ein Unwetter, Sturm, Hagel, Windhose usw. können aber auch böse Schäden hinterlassen. Ich weiß, für eine Gärtnerin wie dich, ist es nicht schön wenn man täglich gießen musst. Da wünscht du dir sicherlich einen schönen, sanften Landregen, für dein Gartenparadies, kann ich verstehen. Aber oft kommt es dann ja ganz dicke, wenn es dann endlich mal regnet, deshalb gieß lieber weiter, bevor ein Unwetter deinem Garten zusetzt.
      Liebe Mittwochnachtgrüße wünscht dir, Roswitha

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s