Buchstäblich vor die Füße gefallen …

… ist doch dieser kleine Piepmatz der Sabine, als sie auf dem Weg zum Schwimmbad war. Sie scheint die Vöglein magisch anzuziehen. Mitnehmen konnte sie ihn nicht, also hoffen wir, dass er nicht überfahren wurde oder ihm sonst was passiert ist, sondern dass er den Lockrufen der Eltern gefolgt ist und weiterhin gut versorgt ist.

20.05.17 Noch ein Meischen

Advertisements

Ein Gedanke zu „Buchstäblich vor die Füße gefallen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s