Papierkrieg

Oh ja, ich stehe seit einigen Jahren auf Kriegsfuß mit Papierkram. Der sammelt sich an, egal ob es sich dabei um Rechnungen oder Rentenunterlagen usw. handelt. Jetzt endlich haben Schatz und ich ausgemistet und den Rest fein säuberlich abgeheftet. Den übrigen Rest hat mein Schatz dann geschreddert und ich bin erleichtert, dass das endlich erledigt ist.

03.05.17 geschreddert

Für meinen Schatz ein liebes Dankeschön.

Advertisements

6 Gedanken zu „Papierkrieg

  1. Ausmisten ist eine Arbeit die ich auch nicht liebe, wohl aber das Gefühl anschließend, wenn mehr Platz im Schrank ist.
    Wie gut, dass Du Hilfe dabei hattest.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    1. Hallo Agnes, überhaupt Papierkram, da stellt man sich immer die Frage, aufheben oder gleich entsorgen. Da ich immer erst anhäufe und es mir dann über den Kopft wächst, nimmt es mir auch die Mutivation, die Sache anzugehen. Scheinbar geht es mir nicht alleine so, wie ich deinem Kommentar entnehme.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s