Rezept Idee 37 – Putenoberkeule mit Spargel

Zutaten:

  • 2 Putenoberkeulen
  • 1 Packung Gnocchi
  • Spargel
  • 1 Packung Hollandaise
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Zucker, Salz, weißer Pfeffer, Kerbel, Salbei und Paprikapulver
  • Brühe

Putenkeulen waschen und trockentupfen. Mit allen Gewürzen und getrockneten Kräuter würzen, Öl darüber geben und die Keulen gut mit allem einreiben. Knoblauch und Zwiebeln mit dazu geben und das ganze dann einige Stunden darin ruhen, bzw. marinieren. Die Keulen anschließend in eine kalte Pfanne geben und ganz langsam von beiden Seiten ca. 20 Min. gut anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch kann man auch noch dazu legen. Danach die Putenkeulen, Knoblauch und Zwiebeln in eine Auflaufform legen, Brühe angießen und ca. 45 Min. bei 120° im Backofen garen. Anschließend den Backofen auf Grillfunktion stellen und noch mal so ca. 5 Min. bei 150° grillen, so wird die obere Hälfte der Keule schön kross. Zwischenzeitlich den Spargel schälen, Wasser salzen und zuckern, den Spargel darin so lange köcheln bis er gar ist. Die Gnocchi ca. 10 Min. in gesalzenem Wasser kochen. Die Hollandais in einem anderen Topf erwärmen und dann kann man alles anrichten.

23.04.17 Putenkeule

Advertisements

2 Gedanken zu „Rezept Idee 37 – Putenoberkeule mit Spargel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s