Der Braten

Ich habe ja schon alles Mögliche gekocht, aber meistens sind das einfache Gerichte, die recht schnell gehen. Etwas, was sehr lange braucht, wie ein Braten mache ich selten, deshalb habe ich damit nicht allzu viel Erfahrung. Doch am 24.03.17 habe ich aus einem schönen mageren Rinderstück einen Braten gemacht und was soll ich euch sagen, für den Anfang war es gar nicht so übel.

24.03.17 Der Braten

Advertisements

11 Gedanken zu „Der Braten

  1. Das sieht gut aus.
    Bei uns gibt es auch eher selten einen Braten, gerne bereite ich den allerdings dann im Römertopf zu.
    Ich lese gerade Du möchtest eine Putenoberkeule machen, ich schicke Dir dazu eine Mail.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

  2. Hallo Roswitha!
    Ich mag sehr gerne Tafelspitz und lasse ihn sanft in Brühe köcheln; wenig Arbeit und hinterher gibt es butterzarte Rindfleischscheiben mit Meerrettichsauce … lecker!
    Liebe Grüße von Helga

    Gefällt mir

    1. Liebe Helga, das hört sich echt lecker an. Wie lange lässt du den Tafelspitzt in der Brühe köcheln?
      Demnächst will ich eine Putenoberkeule zubereiten, hast du da Ideen, wie man das lecker zubereiten kann?
      Liebe Wochenendgrüße von Roswitha

      Gefällt mir

  3. Braten mache ich öfter mal., da er wenig Arbeit macht und im Backofen auch gerne mal länger bruzzeln kann.
    Rind ist immer so trocken, darum nehme ich gerne Nackenbraten vom Schwein.

    LG Mathilda 😊😋😋

    Gefällt mir

    1. Demnächst versuche ich es mit einer Putenoberkeule, mal schauen, wie die mir gelingt. Viele Leute haben ja Erfahrung mit Braten, aber da ich die meiste Zeit alleine bin, rentiert sich das für mich nicht. Ich schnippele mir immer irgendwas in der Pfanne zusammen, wie du sicherlich schon fest gestellt hast. Das ist für mich nicht zeitaufwenig und recht einfach, aber es schmeckt.
      Liebe Wochenendgrüße von Roswitha

      Gefällt 1 Person

        1. Liebe Mathilda, sicherlich hast du einen triftigen Grund, warum du Pute nicht magst. Ich habe bisher mit Huhn und Pute keine schlechten Erfahrungen gemacht. Mag daher Geflügelfleisch manches Mal lieber, als Schwein oder Rind. Aber es ist ja auch alles eine Geschmacksfrage.

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s