Grünkohlrunde die Dritte

Diese fand am 11.03.17 statt und geladen waren die Freunde vom Schatz.

Die Runde bestand mit mir aus weiteren 4 Personen, also eine überschaubare Gästeschar, die mit dem deftigen Essen sehr zufrieden waren. Die Kartoffelportionen, – zwei von dieser Pfanne – zuzüglich 7 Pinkelwürsten und 7 Mettwürsten und dem Grünkohl waren nach 2 Std. weg geputzt. So liebe ich es als Gastgeberin, denn daran merkt man, wie gut es den Gästen gemundet hat.

11.03.18 Runde 3 Grünkohlessen

Einer der Gäste brachte außer einem Gastgeschenk für mich, auch noch für jeden ein Ü-Ei mit, in denen sich diese Teile befanden. Wir hatten also so richtig Spaß.

11.03.17 Ü-Ei Überraschungen

Advertisements

8 Gedanken zu „Grünkohlrunde die Dritte

  1. Kaum blühen die Krokusse und Osterglocken, ist die Grünkohlzeit passé. Bei deinem letzten Beitrag über dein Grünkohlessen saß ich noch sabbernd und ein wenig neidisch vor dem Bildschirm, und jetzt amüsiere ich mich über die Ü-Eier und nehme es als selbstverständliche Nebenbei-Tatsache, dass das Essen gemundet hat.
    Im Herbst sabbere ich wieder 😀 😀 😀
    Liebe Grüße, Hermine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s