Rezept Idee 25 – Exotischer Blumenkohl

Zutaten:

  • 1 kleinen Blumenkohl (Tafel)
  • 1 Granatapfel (Tafel)
  • 125 g rohe Schinkenwürfel (Tafel)
  • Öl
  • Salz

Blumenkohl entblättern, Strunk heraus schneiden und in kleine Röschen zerteilen, abbrausen. Diesen in einen Topf mit etwas Salzwasser geben und fast gar kochen. In einer Pfanne mit etwas Öl die Speckwürfel anbraten, den fast garen Blumenkohl – nachdem man das restliche Wasser abgeschüttet hat – in die Pfanne dazu geben und auch leicht anbraten. Zwischenzeitlich den Granatapfel teilen und die Kerne herauslösen.

Blumenkohl-Speck-Gemisch auf einen Teller geben und die Granatapfelkerne darüber geben. Fertig.

Rollei Rollei

Advertisements

2 Gedanken zu „Rezept Idee 25 – Exotischer Blumenkohl

  1. Wir hatten jetzt drei Blumenkohl-Tage. Samstag Blumenkohlsuppe, Sonntag Salat und Montag Auflauf. Jetzt reicht’s uns erstmal wieder – wenn auch dein Rezept sehr appetitlich aussieht und bestimmt auch lecker schmeckt. 🙂

    Gefällt mir

    1. Klar, dann hängt einem das Gemüse aus den Ohren raus. Ich möchte auch nicht drei Tage hintereinander das gleiche Gemüse verspeisen. Mach eine Pause und dann kannst du mein Rezept ja mal probieren. Mach nur nicht den Fehler und lass den Blumenkohl zu weich werden, bevor du ihn in die Pfanne tust, weil dann bleiben dir die Röschen erhalten und es sieht appetitlicher aus.
      Liebe Grüße, Roswitha

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s