Rezept Idee 23 – Geflügel hockt auf Paprika

Zutaten:

  • 2 rote Paprika (Tafel)
  • 1 gelbe Paprika (Tafel)
  • halbe Schale Gurkenquark (Tafel)
  • 2 Teelöffel Salsa La Brava von Chovi
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Hähncheninnenfilet
  • 1 Esslöffel Öl
  • Salz, Pfeffer, Oregano

Hähncheninnenfilet mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Dann in kleine Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Öl in die heiße Pfanne geben und die Schalotten und Knoblauchzehen hinein geben, nach ca. 3 Min. folgt das Fleisch dazu. Alles schön anbraten. Zwischenzeitlich die Paprika waschen, entkernen und dann klein schneiden. Nachdem das Fleisch schön angebraten ist, aus der Pfanne nehmen. Nun die Paprikawürfel in die Pfanne geben, bei Bedarf noch etwas Öl dazu träufeln und würzen. Deckel auf die Pfanne und bei kleiner Temperatur schmoren lassen bis sie gar sind. Dann kommt das Fleisch hinzu, alles gut umrühren und wenige Minuten noch mal bei größerer Hitze brutzeln lassen. In der Zwischenzeit, den Gurkenquark und die Salsa cremig rühren und anschließend auf das fertige Gericht geben.

26-11-16-geflugel-mit-paprika

Advertisements

16 Gedanken zu „Rezept Idee 23 – Geflügel hockt auf Paprika

              1. Kartoffel Püree und Corned beef nach Geschmack, aber mindestens eine Dose. Wir mischen Gurkenwürfel dazu, kann man aber gesondert essen. Ebenso Rote Beete und einen Bismarkhering.
                Alles ohne Rezept, wie man es mag. Noch 2 Spiegeleier 😊😋

                Gefällt mir

                1. Ich kenne es etwas anders. Statt Corned beef, mit Pökelfleisch.
                  Kartoffeln mit Pökelfleisch, rote Beete und einem halben Matjes pürieren. Diesen Mix auf einen Teller anrichten. Jetzt eine Gewürzgurke, einen Rollmops dazu legen und obenauf kommt dann das Spiegelei oder auch zwei.

                  Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s