Weihnachten 2016

Weihnachten 2016 ist vorbei und der ernst des Lebens geht weiter, mit diesen armen, vergewaltigten Bäumen, die Mitte Dezember wieder daran glauben mussten und viele, viele Äste lassen mussten.

14-12-16-die-baume-werden-geschnitten

Wie die Berserker sind sie mit der Motorsäge wieder ran an die Bäume, aua, das tut meiner Seele weh.

Aber das aller tollste war ja, das die Leute von der Stadt, keinerlei Vorsorge für eine Absperrung gemacht haben. Während dem normalen Personenverkehr auf dem Bürgersteig entlang am Kaufhaus, flogen die Äste mit Karacho runter, weh dem, der so was auf den Kopf bekommen hätte.

Advertisements

4 Gedanken zu „Weihnachten 2016

  1. Um Bäume in Form zu halten, müssen sie geschnitten werden und gerade der Winterschnitt ist besonders schonend. Ohne diesen Rückschnitt würden die Bäume eine Stadt erobern und alles überwachsen.
    Eine gute Woche ‚zwischen den Jahren‘ für Dich, Roswitha!
    Helga

    Gefällt mir

    1. Liebe Helga, hast du schon mal Platanen gesehen, die nicht beschnitten wurden? Weißt du wie schön die sind und das mitten in der Stadt. Ich habe das mal in Krefeld gesehen und war begeistert.
      Unsere Bäume haben schon alle Verknöcherungen oder Krebsgeschwüre von der ganzen Beschneidung.
      Mag ja sein, das ein Winterschnitt gut sein kann, aber dazu sollte man vielleicht Fachleute dran lassen und nicht irgendwelche Laien, die vom Baumschnitt keine Ahnung haben.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s