Nicht mein Tag

Heute war nicht so mein Tag, habe heute nur so in den Tag gelebt und keinen Handschlag gemacht. Auf der einen Seite ärgere ich mich darüber, aber auf der anderen Seite hat es einfach nur mal gut getan, alles schleifen zu lassen. So ist natürlich alles liegen geblieben, was ich eigentlich erledigen wollte, denn es sind nicht mal so eben die Heinzelmännchen vorbei gekommen um für mich die Arbeit zu erledigen. Wie bedauerlich, also muss ich morgen ran, worauf ich im Moment so gar keine Lust habe.

Advertisements

10 Gedanken zu „Nicht mein Tag

  1. Manchmal sind die Signale unseres Körpers klüger als wir und zeigen uns, dass eine kleine Auszeit nötig ist!
    Wir kennen sie doch alle: Diese Tiefpunkte im Alltag!
    Lasse es zu, menzeline, denn die Arbeit wirst Du später auch noch erledigen können!
    Alles Gute für Dich wünscht Helga

    Gefällt mir

    1. Alles klar, liebe Helga. Gestern war ein total fauler Tag. Heute komme ich aber ein bisschen in Fahrt, wird aber auch Zeit.
      Danke für deine guten Wünsche.
      Dir wünsche ich auch einen angenehmen Tag und sende liebe Morgengrüße, menzeline

      Gefällt mir

  2. Moin meine Gute, ich kenne ja solche Tage auch und mache das Beste draus.
    Es kommen auch wieder bessere Zeiten und da hast Du dann auch wieder mehr Freude und Elan.

    Gefällt mir

    1. Danke, liebe Sabine, für deinen Zuspruch. Obwohl die Nacht kurz und nicht so ergiebig war, bin ich heute schon etwas besser drauf. Habe schon im Bad klar Schiff gemacht, jetzt kommt die Küche dran und dann sauge ich noch. Mal schauen, was ich dann noch so erledige.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s