Chaos

So kann man natürlich auch seine Dachterrasse nutzen, als Rumpelkammer, Sperrmülllager, Fahrradabstellplatz, oder als Mülldeponie.

Rollei Rollei

Gesehen aus einem Fenster einer Arztpraxis.

Advertisements

8 Gedanken zu „Chaos

  1. Das sieht ja grausam aus.
    Vielleicht wollen die umziehen und haben ausgemistet und warten jetzt auf den Sperrmüll 😉
    So eine schöne Terrasse, die könnte man doch so gut nutzen.

    Gefällt mir

    1. Nun, die nutzen ja ihre Terrasse, sieht man ja. Nur wie sie sie nutzen, dass ist schon sehr bedenklich.
      Hier muss man nicht auf den Sperrmüll warten, sondern man muss bei den Kommunalen Betrieben anrufen und einen Termin vereinbaren und dann das Zeug auf die Straße stellen.
      Ich wüsste auch was besseres mit dieser Terrasse anzufangen, glaube mir. Ganz bestimmt nicht als Abfallhalde.

      Gefällt mir

    1. Hallo Hermine, mittlerweile habe ich den Stuhl auch entdeckt. Ist ja wie ein Puzzle, das man zusammmen setzen muss.
      Nun, was die Wohnung betrifft, so hatte ich da leider keinen Einblick. 😉

      Gefällt mir

    1. Oh, du siehst dort einen Terrassenstuhl, ich bin immer noch auf der Suche nach ihm. 🙂
      Also ich könnte ja nicht in Mitten so einem Chaos relaxen.
      Da wäre mir aber deine Terrasse und dein Garten viel lieber.
      menzeline

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s