Die habe ich ja echt gefressen!

Das sind die GEZ*, Unitymedia und die teuren Kabelgebühren.

Jedes Jahr sind in der Jahresabrechnung die Kabelgebühren aufgelistet, vierteljährlich zahle ich an die GEZ* (*heißt jetzt: ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice ). Von Unitymedia bekomme ich ständig die analogen Sender geklaut. Um die digitalen Sender sehen zu können … obwohl es ja nur noch Mist und Wiederholungen … zurzeit auch noch Fußball und Formel 1 … zu sehen gibt … was mich überhaupt nicht interessiert, … soll ich auch noch zahlen. Bzw., ich müsste mir entweder einen Receiver kaufen, oder komplett einen neuen Fernseher, da ich noch ein Röhrengerät besitze.

Bin ich Rockefeller, oder was? Ich bin froh, dass ich halbwegs über die Runden komme und diese Unternehmen frönen sich im Luxus. Das ist doch echt zum Kotzen.

Advertisements

4 Gedanken zu „Die habe ich ja echt gefressen!

  1. Moin, liebe Roswitha, ich kann dich gut verstehen, aber ärgere Dich nicht zu sehr. Es gibt leider viele Dinge, die wir nicht ändern können!
    Mir geht es ja auch oft so, vorallem die Ungerechtigkeit ist schlimm und traurig zugleich.
    Hab trotzdem einen schönen Tag und genieße die Dinge, die man nicht mit Geld kaufen kann.
    Und wenn ich mal im Lotto gewinne, bekommst Du von mir einen neuen Fernseher, eine neue Kamera und ein neues Bett. Das verspreche ich Dir hiermit!
    Ach ja, und natürlich eine Fahrkarte …

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen, liebe Sabine.
      Manches Mal muss man sich einfach Luft verschaffen, bevor man platzt. Ungerechtigkeit hasse ich, da platzt mir oft der Kragen. Aber natürlich versuche ich dabei mein Leben nicht zu vergessen und es zu genießen. Spielst du denn überhaupt Lotto, liebe Sabine. Wir spielen ja Lotto, auch wenn es im Monat nur ein Kästchen ist. Sollte ich gewinnen, dann bekämest du auch was davon ab, ist doch klar.
      Wegen Oktober, wir müssen sehen, im Moment komme ich kaum dazu zu sparen.
      Liebe Grüße an dich, liebe Sabine
      menzeline

      Gefällt mir

  2. Für jeden Dreck lässt sich in Deutschland zusätzlich Geld verdienen. Tabak und Benzin sind eigentlich gar nicht so teuer. Unser Staat braucht aber dringend Einnahmen und schon schnellt der Preis immens nach oben. Steuern auf das Fernsehen kommen demnächst auch noch. Falsch, die gibt es ja schon in Form von Fernseh- und Rundfunkgebühren! Das digitale Zeitalter hat begonnen, da kannst du deinen analogen Fernseher ohne schlechtes Gewissen in den Altkleidercontainer entsorgen. Apropos Abzocke: Ich habe über eBay etwas verkauft: 50 € gab es dafür, abzüglich Versandkosten von 6,90 €. Auf meinem Kontoauszug waren allerdings noch – 8,50 € („CH: Geschäftsvorfälle“) verzeichnet, weil der Käufer aus der Schweiz überwiesen hatte. Das ist Europa? Fazit: Das deutsche Kleinvieh macht anscheinend genügend Mist, damit es der deutschen Wirtschaft gut geht. Den Rest regelt Angela.

    Gefällt mir

    1. Genau, mach es so wie ich, lass all deinen Frust raus über die ständige Abzocke des kleinen Bürgers, der eh schon wenig hat und trotzdem noch geschröpft wird. Andere wissen vor lauter Reichtum nicht mehr wohin mit dem Geld und wir armen Würstchen müssen jeden Cent 10mal rum drehen. Und dann kommen solche reichen Unternehmen und knöpfen einem noch den letzten Rest Geld ab.
      Liebe Grüße menzeline

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s