An einem verregneten Montagmorgen,

war ich in der vergangenen Woche in der noch recht ruhigen Bahnstraße unterwegs …

Rollei Rollei

… und entdeckte diese wunderschönen Wicken.

Rollei Rollei

Advertisements

6 Gedanken zu „An einem verregneten Montagmorgen,

  1. Hallo liebe menzeline,
    ich war einige Tage nicht-bloggend unterwegs und habe heute erst deine neue Seite gesehen. Bin begeistert! Das Design gefällt mir richtig gut, und ich befasse mich jetzt wirklich mit dem Gedanken, auch meinen Anbieter zu wechseln. Leider habe ich keinen Schatz, der mir hilft, aber wer weiß … so doof sind wir ja auch wieder nicht, wir älteren Mädchen, oder :-)?

    Bestimmt nerve ich dich in den nächsten Tagen per Mail (nur um dich vorzuwarnen).

    Sehr schöne Fotos, nicht nur die Wicken, auch diese trostlose, regnerische Stimmung!

    Liebe Grüße und viel Spaß hier auf wordpress,
    Hermine

    Gefällt mir

    1. Hallo und Willkommen in meinem neuen Blog, liebe Hermine.
      Ich freue mich, dass du micht besuchst und kommentierst, dass dir mein Design gefällt und du mir in den nächsten Tagen viele Mails schicken willst.
      Da bin ich ja mal gespannt.
      Ich wünsche dir eine gute Nacht.
      Liebe Grüße
      menzeline

      Gefällt mir

  2. Ach … ist das eine Freude, Deine neue Blog-Seite zu öffnen und zu kommentieren. Ich kann sofort schreiben ohne erneuten Versuch und meine Daten sind auch schon vorhanden … perfekt! Und überhaupt … das Erscheinungsbild überzeugt mich insgesamt!

    Die Wicken bringen jedes Jahr ein munteres Sommerbild in den Garten; ich mag diese zarten Blüten auch sehr gerne.

    Danke Dir für Deinen Kommentar in meinem Blog!
    Nein … ich mache (noch) keine Sommerpause. Schauen wir einmal, wie sich das Wetter entwickelt. Deinen Ausführungen schließe ich mich voll und ganz an: 25° C mit Sonne, trockene Luft und leichter Wind … das wäre traumhaft!

    Komme gut durch den Sommer, menzeline!
    Ich schicke Dir einen Gruß vom Rheinland nach Hessen!
    Helga

    Gefällt mir

    1. Liebe Helga,
      ich bin entzückt, dass du so begeistert von meinem neuen Blog bist, da kommt Freude auf. Nun muss ich aber gestehen, dass das alles nicht durch mich alleine so entstanden ist. Hin und wieder loggt sich mein geliebter Schatz hier ein und überrascht mich mit immer neuen Sachen hier. Du hast sicherlich schon festgestellt, dass die Gestaltung des Blogs Formen annimmt.
      An diesem Gartenzaun wuchsen die Wicken wunderschön und reichlich, das war an diesem verregneten Montag wirklich das Hightlight.
      Wenn der Sommer wirklich so würde, wie wir beide uns das wünschen würden, dass wäre wundervoll.
      Herzliche Grüße von
      menzeline ins schöne Rheinland

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s